Anton PDF-Viewer

GFA 30/18: Georg Fischer AG (Hg.): Aus der Entwicklung der Räder für Lastwagen und Omnibusse

Georg Fischer AG (Hg.): Aus der Entwicklung der Räder für Lastwagen und Omnibusse. Bearbeitet von Hans Buss. Schaffhausen 1952. 196 Seiten.

Contentpage
Zum Geleit XI
Aus der Geschichte des Wagenrades und seiner Entwicklung bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts
Die orientalischen Urformen des Rades 2
Die Räder der europäischen Mittelmeerländer 10
Material und Grundform der Räder 13
Holzräder 13
Bronzeräder 16
Eisenräder 19
Radreifen einst und jetzt 21
Die Reifen der vorchristlichen Zeit 21
2000 Jahre Eisenreifen 22
Die Gummireifen 22
GF Stahlgussräder für Eisen- und Vollgummireifen 1900 bis 1925
Die wichtigsten Grundformen der GF Vollgummiräder 24
Kreuzspeichenräder 28
Hohlspeichenräder 30
Ungewöhnliche Versuchsräder 32
Die ersten Abnehmer der GF Räder 33
Unsere Erbschaft aus dem Elektrostahlwerk Georg Fischer 35
Stahlgussräder für Amerika 36
Das Simplex-Rad als Schrittmacher der Luftreifen für Nutzfahrzeuge
Die Anfänge der Luftbereifung 40
Die ersten luftbereiften GF Räder zur Zeit der Olympia-Schau 19 42
Die Entstehung des Simplex-Rades Konstruktion Mijnssen 43
Die ersten Simplex-Versuchsräder 45
Die Bauarten der Simplex-Felgen 46
Der rasche Reifenwechsel 47
Experten prüfen die Simplex-Räder 48
Erschütterungsmessungen 49
Bodenerschütterungsmessungen von Prof. Dr. A. De Quervain 51
Stossmessungen des United States Bureau of Roads 52
Vergleichende Stoßmessungen verschiedener Nutzlastwagen-Bereifungen 53
Das grosse Bremsproblem 54
Die Simplex-Räder erobern die Märkte
Mutige Anfänge 59
Die Alpenposten 63
Die Ausbreitung unserer Räder im Ausland 66
Erfolge in aller Welt 70
Vom Simplex-Rad zum K-Rad und zum Trilex-Rad
Unsere Laboratoriumsversuche 74
Das K-Rad als Helfer in den Krisenjahren 76
Das Trilex-Rad Konstruktion Mijnssen 78
Räder aus Leichtmetall 82
Felgen aus Leichtmetall 84
Daten aus der Entwicklung der GF Räder 86
Die Typen der GF Räder 88
Das Rad als Objekt der Normung 89
Notlösungen in schweren Zeiten 90
Einige Beispiele von Ersatzbereifungen aus dem Zweiten Weltkrieg 91
Drei Anwendungsbeispiele von Ersatzreifen 92
Unsere Fabrikation
Die Räder-Giessereien 94
Die mechanische Bearbeitung 96
Die Stahlfelgen und ihre Herstellung 98
Die Wagen unserer Kunden
Luftbereifte Lastwagen 102
Die Gesellschaftswagen, Omnibusse und Trolleybusse 113
Die Dreiachser 125
Die Wagen der öffentlichen Betriebe 129
Die Militärfahrzeuge 133
Die Anhänger und die Wagenzüge 137
Die Omnibuszüge 145
Abseits der Heerstrassen. GF Räder für Spezialzwecke
Räder für Traktoren und deren Anhänger 148
Pferdezugräder 154
Kleinwagenräder 165
Abschluss
Schlusswort und Ausblick 169
Literatur 171

Identifier: GFA 30/18
Document: PDF (76 MB) (27 MB)

    The PDF has 27 MB. Please wait.