Catalog  >
GFA :: Georg Fischer Archive (Collection)  >
GFA_Divisionen :: Divisions, subsidiaries, holdings, acquisitions (Recordgroup)  >
GFA 20 :: Buss Ltd, Pratteln (Fonds)  >
Plant engineering Buss AG (Class)  >
List
(0)

GFA 20/117 :: Anlagenbau Buss AG; OWL AG (File)

Identification
Reference CodeGFA 20/117
Old Reference Code

HFA 20/117

TitleAnlagenbau Buss AG; OWL AG
Creation
1969 – 1990 / unbekannt
Level of DescriptionFile
Extent (count)

1

Object Typefile
Content and Structure Area
Scope and content

Enthält:

  • Verwaltungsrats-Protokolle
  • Generalversammlungs-Protokolle und Jahresberichte, Bilanzen
  • 1969: Gründung, Statute
  • Vereinbahrungen mit Digitron, Oehler, Eisenbau Wyhlen
  • 1970: Übernahme Büro von Arx, Aarau
  • Geschäftsordnung, Kompetenzordnung
  • 1971: Organigramm
  • Prospekte Mitwirkung Buss Marketingorganisation
  • 1975: Mitarbeiterzeitung, Führungswechsel bei Georg Fischer
  • 1979: Vollständige Übernahme durch Buss im Zuge der Übernahme Aktienmehrheit der Buss durch Georg Fischer
  • Auseinandersetzung H. Grebenstein (Geschäftsführer Oehler-, Wyhlen- Lagertechnik) und Dr. H. Krüsi (Verwaltungsratspräsident OWL und CEO Buss)
  • Austritt Dr. Krüsi
  • 1982: Kapitalerhöhung 2 auf 3 Mio. Fr.
  • Prospekt, Ermittlung innerer Wert
  • 1984: Kapitalerhöhung auf 4 Mio.Fr.
  • Prospekt Opel
  • 1985: Namensänderung in OWL AG
  • 1986: Verlust Auftrag Opel (6,5 Mio. Fr.)
  • Neue Statuten
Keywordssubsidiary
Conditions of Access and Use
Access/Use RestrictionsStandard period of protection
LanguagesGerman
Description Control
Created2014-12-06 14:10:20 / akraenzle
Updated2022-02-18 17:13:28 / anton  
Permalink